• Rechenzentrum Inside – Was ist eigentlich …?

    • product_blog.jpg

Die Vorteile unserer Colocation-Rechenzentren sind vielfältig: Sie gewährleisten eine höhere Sicherheit, den zuverlässigen Weiterbetrieb im Krisenfall und erweisen sich als deutlich nachhaltiger als individuell betriebene Rechenzentren. Die Vorteile beruhen darauf, dass wir mit unserer Expertise Rechenzentren nach neuesten Erkenntnissen und mit langjähriger Erfahrung planen, bauen und betreiben. Unsere Kunden profitieren davon, indem sie Flächen in unseren Rechenzentren als Colocation Rack, Dedicated Cage oder Dedicated Suite mieten. Doch was verbirgt sich hinter den Begriffen?

  • Colocation Rack

    Hier sind wir beim „Einstiegsprodukt“ in einem Colocation-Rechenzentrum. Die standardisierten Racks stehen im offenen Colocation-Bereich, sind vollständig vorinstalliert und müssen nur noch mit IT-Systemen in Standardgrößen bestückt werden. Die Racks werden zudem über redundante Stromversorgungen versorgt. Die Racks verfügen über eigene Stromverteilschienen (Power Distribution Unit - PDU) und vorinstallierte Anschlüsse. Die Racks können mit unterschiedlichen Leistungen zwischen 3 und 10 kW gebucht werden. Die Stromversorgung erfolgt über zwei getrennte Netze und die Racks sind mit individuellen Zugangsmechanismen gesichert. Beim Zugangsschutz zum Rack kann zwischen Schlüssel oder Keypad gewählt werden. Es ist auch die Kombination von Beiden möglich.

  • Dedicated Cage

    Eine Suite wird durch Unterteilung mit sicheren Stahlgittern zu individuellen Cages. Obwohl die Fläche hier kleiner ist, hat Individualität bei Dedicated Cages immer noch Priorität. Cages sind abschließbar und werden nach den Anforderungen des Kunden ausgestattet. In einem abgeschlossenen Cage werden in der Regel mindestens 10 Racks mit jeweils 3 - 8 kW Leistung betrieben. Die Fläche eines Cages liegt bei mindestens 30 m2. Die Cages verfügen über eine unterbrechungsfreie Stromversorgung mit A- und B-Anschlüssen. Die Verkabelung befindet sich im doppelten Industrieboden, sensible Rauchmeldeanlagen in Kombination mit Feuerlöschanlagen schützen den Cage. Der Stromverbrauch wird separat abgerechnet. Der Zutritt zum Cage ist ausschließlich dem Kunden vorbehalten und kann durch verschiedene Zutrittskontrollen (mechanisch, elektronische und/oder biometrische) ausgestattet werden. Die Cages verfügen über einen Schutz vor Übersteigen oder den Zugang durch den Doppelboden (Untersteigen).

  • Dedicated Suite

    Eine eigene Suite für einen Kunden bedeutet, dass dieser einen eigenen Raum mietet. Der Raum ist durch massive, gemauerte Wände abgegrenzt und bildet in Hinblick auf den Brandschutz einen eigenen Brandbekämpfungsabschnitt der Feuerwiderstandsklasse F90. Eine Dedicated Suite verfügt über eine eigene Stromversorgung, deren Stromverbrauch ebenfalls separat abgerechnet wird. Die Versorgungsleitungen sind so verlegt, dass sie für den Kunden weitestgehend unsichtbar sind und von uns außerhalb der Suite gewartet werden können. Eine wichtige Voraussetzung, denn der Zutritt zur Suite ist ausschließlich dem Kunden vorbehalten. Er entscheidet, durch welche Art der Zutrittskontrolle (mechanisch, elektronisch und/oder biometrisch) die Suite geschützt wird. Die IT-Fläche der Suiten variiert in jedem Rechenzentrum, aber in der Regel haben Dedicated Suites eine Mindestgröße von 300 m2. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir die individuelle Umgebung für die Racks. Als zusätzliche Dienstleistungen bieten wir die Planung und Implementierung schlüsselfertiger Ausstattungen mit Racks und Sicherheitssystem an.

Konnektivität und Flexibilität

Allen diesen Angeboten gemeinsam ist die Konnektivität, die wir in unseren Rechenzentren anbieten. Über vorinstallierte Verbindungen greifen unsere Kunden schnell und einfach auf die Angebote von Internet Service Providern oder Cloud Anbieter zu; auch direkte Anbindungen an Internetknoten sind in vielen unserer Rechenzentren verfügbar. Wir verfügen über 150 Netzwerkpartner, und NTT wird in Gartner hat NTT als Leader im Magic Quadrant 2021 für seine Network Services ausgezeichnet.

Ein großer Vorteil ist die Flexibilität der Angebote: Sie steigen mit einem Colocation Rack ein, ihr Unternehmen wächst, der IT-Bedarf steigt und Sie wechseln einfach in einen Cage.

Wie sehen Sie Ihren Bedarf? Welche Fragen haben Sie zu unseren Produkten? Wir freuen uns von Ihnen zu hören oder zu lesen. Bitte kontaktieren Sie unsere Rechenzentrumsexperten telefonisch unter +49 69 7801-2190, per E-Mail an dc.emea.sales@global.ntt oder über das Kontaktformular

Recommended for you

Das Herzstück von Londons IT-Zukunft
Read more

Wien 1 Data Center
Read more