• Rechenzentren in der EMEA-Region

Rechenzentren in der EMEA-Region

Global Data Centers EMEA betreibt derzeit 18 Rechenzentren in der europäischen Region mit 160.000 m² unternehmenskritischer Rechenzentrumsfläche und weiteren 100.000 m² in der Entwicklung. Ursprünglich bestanden wir aus zwei separaten Unternehmen, e-shelter in Deutschland und Gyron in Großbritannien. Zusammen verfügen wir als Global Data Centers EMEA über insgesamt 40 Jahre Erfahrung und Expertise auf dem regionalen Markt. Alle Rechenzentren verfügen über eine hochmoderne physische und technologische Infrastruktur, die an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden kann. Das Wachstum wird sich in der gesamten Region fortsetzen, da die derzeitigen Standorte erweitert und neue Standorte erschlossen werden.

Erfahren Sie mehr über unsere regionalen Hubs und Rechenzentrumsstandorte

Österreich
 
 
 
 
Deutschland
 
 
 
 
Niederlande
 
 
Südafrika
 
 
Spanien
 
 
Schweiz
 
 
Vereinigtes Königreich
 
 

Über uns

Global Data Centers ist ein Geschäftsbereich der NTT Ltd. Unsere globale Plattform ist eine der größten der Welt. NTT wird von IDC in deren Colocation and Interconnection Services MarketScape als einer der drei führenden Anbieter weltweit eingestuft und umfasst mehr als 20 Länder und Regionen, darunter Nordamerika, Europa, Afrika, Indien und APAC. Als neutraler Betreiber bieten wir Zugang zu einer Vielzahl an Cloud Providern, Internet Exchanges und Telekommunikationsnetzanbietern, einschließlich unseres eigenen IPv6-konformen, globalen Tier 1 IP-Netzwerks. Unsere Kunden profitieren von einer auf sie zugeschnittenen Infrastruktur und von einheitlichen Vorgehensweisen bei der Planung und dem Betrieb in all unseren hochverfügbaren, skalierbaren und kundenspezifisch konfigurierbaren Rechenzentren.

Regionale Kontakte

Americas (RagingWire): +1 916 286 3000 
Weitere Informationen
APAC:
Weitere Informationen
EMEA (e-shelter / Gyron): +49 69 7801 2190
Weitere Informationen
India (Netmagic): +1 800 103 3130
Weitere Informationen