• Berlin 2 Data Center

Berlin 2 Data Center

Zusätzliche hochverfügbare Rechenzentrumsfläche zum Schutz Ihrer sensiblen Daten

Mit insgesamt 4.800 m² IT-Fläche und maximal 12 MW IT-Last in Gebäude A wird Berlin 2 Komplettlösungen zur Unterbringung Ihrer IT-Hardware und Netzwerksysteme in einer sicheren und hochverfügbaren Umgebung bieten. Wir stellen Ihnen die bestmögliche physische und technische Infrastruktur zur Verfügung, unterstützt durch unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) mit 2N-Redundanz, N+1-Generator-Backup des kompletten Rechenzentrums, sowie hochverfügbare und effiziente Kühlsysteme. Berlin 2 wird über mehrere Zertifizierungen verfügen und mit wichtigen Carrier-Hubs und Cloud-Netzwerken, sowie dem BCIX verbunden sein.

Blick ins Innere von Berlin 2

Haupteingang

  • Empfang zur Anmeldung und Überprüfung von Besuchern
  • 24/7 Security Operations Center und Service Control Center (Sicherheits- und Betriebsleitstelle)

Einrichtungen

  • Büroräume, Lagerflächen und Vorinstallationsräume
  • Gemeinschaftsbereiche wie Konferenzräume und Catering-Bereich

Technology Experience Lab

  • Schnellere und kostengünstigere Validierung neuester Technologien 
  • Unsere Technology Experience Labs stellen das perfekte gehostete Ökosystem dar

Broschüre zum Berlin 2 Data Center herunterladen

Download

Technische Daten Berlin 2

Stromversorgung

  • Redundante Hauptstromanbindung mit einer maximalen Leistung von 90 MVA
  • Maximale Kunden-IT-Last von 12 MW pro Gebäude
  • Zwei Stromversorgungen auf 110-kV-Ebene aus redundanten Unterstationen mit jeweils zwei getrennten Einspeisungen
  • Modulare USV-Systeme (A- und B-Versorgung) mit 2N-Redundanz
  • Redundant ausgelegtes Notstromsystem mit Dieselgeneratoren N+1 je Bauteil

Sicherheit

  • 24/7 Security Operations Center und Operation Control Center (Sicherheits- und Betriebsleitstelle)
  • Sicherheitszaun, unterstützt durch eine Perimetersicherung zum Schutz des Geländes
  • Videoüberwachungssysteme an Grundstücksgrenzen, Vorfeld und in den Bauteilen
  • Ein-/Ausfahrt mit Rammschutz für Poller gemäß BS PAS 68:2013
  • Personenvereinzelungsschleusen am Zugang und Kartenleser an den Türen der Sicherheitszonenübergänge

Konnektivität

  • Carrier-neutral
  • Redundante Carrier-Meet-Me-Räume
  • Konnektivität zu den wichtigsten Carrier-Hubs
  • Konnektivität zwischen NTT-Rechenzentren für geo-redundante Lösungen
  • Multi Service Interconnection Platform, um unsere Kunden mit den wichtigsten Cloud Service Providern zu verbinden

Kühlung

  • Hocheffiziente, luftgekühlte Kältemaschinen mit integrierter freier Kühlung, gesteuert über selbst programmierten Kältemanager
  • Wassergekühlte Umluftkühler in Suiten und Technikräumen
  • Lüftungsanlagen mit Frischluft, Überdruck und Feuchtigkeitssteuerung

Erfahrung in Deutschland

Wir verfügen über mehr als 20 Jahre lokale Erfahrung und Expertise auf dem deutschen Markt, wo wir unter der Marke e-shelter operierten. Als Teil der Global Data Centers Division bieten wir unseren Kunden Zugriff auf NTT’s globale Rechenzentrumsplattform. Mit über 160 Rechenzentren in mehr als 20 Ländern und Regionen haben unsere Kunden und Partner Zugang zu einem leistungsstarken digitalen Ökosystem mit globaler Reichweite und lokaler Expertise.

 

 

 

 

Unser Angebot im Raum Berlin

Unser Berlin 2 Data Center wird sich unmittelbar südlich des Stadtzentrums befinden, 14 km vom bestehenden Berlin 1 Data Center entfernt. Die Eröffnung unseres zweiten Rechenzentrums in Berlin ist für das Q3 2021 vorgesehen. Berlin ist nach Frankfurt der zweitgrößte Markt für Rechenzentren in Deutschland. Der Markt entwickelt sich weiter und ist auf Wachstumskurs. Aktuell ist eine Steigerung der Aktivität zu erkennen.

 

 

We're here to help!

Speak with an expert about our data center solutions and discover how we can help drive your organization forward.

Your Information

By clicking the 'Submit' button below, you are agreeing to the NTT Limited Terms and Conditions and Privacy Policy

Personal Information is shared between these listed companies as well as their direct and indirect subsidiaries.